Der Shaolin Wushu Essen e.V. ist spezialisiert auf Training von chinesischer Bewegungslehre im Stile des Shaolin Tempels.

 

Diese Kampfkunst basiert auf einer 1500-jährigen Entwickung und Geschichte; daraus entwickelten sich zahlreiche Stil- und Kampfsportarten.

 

Der Verein ist spezialisiert auf modernes Wushu, Kung Fu, Taiji und Qingda, die leichte Version des Vollkontaktkampes Sanda. Die aktuelle Altersspanne im Verein liegt zwischen 3 Jahren und 65 Jahren, gemischt aus Anfängern und fortgeschrittenen Mitgliedern. Die Zulassung zum Training ist abhängig von individuellen Fähigkeiten - nicht vom Alter!

Neuigkeiten:

 

Achtung: Wegen eines zu hohen Teilnahmeaufkommes in den Trainingsstunden können wir aus Platz- und Organisationsgründen bis auf weiteres keine neuen Test- / Probestunden ermöglichen. Dies betrifft die Kinder- als auch die Jugend-/Erwachsenengruppen!

Kein Trainingsbetrieb

 

29.04.2023 - NRW Wushu Landesmeisterschaft in Bad-Münstereifel**

29.09.2023 - Deutsche Wushu Meisterschaft in Berlin**

 

An Feiertagen findet kein Training statt!

In den Ferien läuft das Training in der Regel normal weiter!

 

 

*Feiertag

**Wettkampftermine

***Seminartag

kommende Termine und Veranstaltungen 2023

 

- 27.01.2023: Aufführung beim Neujahrsempfang Haarzopf/Fulerum

29.04.2023: NRW Wushu Landesmeisterschaft in Bad-Münstereifel**

29.09.2023: Deutsche Wushu Meisterschaft in Berlin**

 

Letzte Änderung: 20.01.2023

Druckversion | Sitemap
© Shaolin Wushu Essen e.V.